ROW DTLA vereint 100 Jahre Los Angeles-Geschichte in einem ambitionierten Geschäftsviertel des 21. Jahrhunderts, das die Innenstadt mit dem aufstrebenden Kunstviertel von L.A. verbindet. Vor einem Jahrhundert war dieser Standort der Endpunkt der Southern Pacific Railroad, einem Knotenpunkt anderer Art, an dem Waren aus Eisenbahnwaggons entladen, auf Lastwagen verladen und durch Südkalifornien geliefert wurden. Die Rios Clementi Hale Studios haben ROW DTLA für eine neue Zukunft als facettenreiche Einzelhandels- und Bürodestination überarbeitet.

Das Design der Rios Clementi Hale Studios stellt den 30 Hektar großen Campus neu dar, indem es seinen historischen Charakter annimmt. Durch die Verwendung industrieller Materialien und roher nützlicher Details verwandelt der Entwurf die langen Reihen von Lagergebäuden von ROW in 1,3 Millionen Quadratfuß kreative Bürofläche. Über 100 einzigartige Einzelhandelsgeschäfte und 30.000 Quadratmeter Kunstfläche (einschließlich spezieller Räume für Straßenkunst) beleben den Komplex zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Wie können Grafiken und Wegbeschreibungen eine Rolle spielen, wenn ein Gebäude oder eine Anlage eine Vergangenheit hat? Das Branding bei ROW DTLA ist sorgfältig integriert, um die Geschichte des Ortes zu respektieren, indem industrielle Elemente, Kunst und Beschilderung verwendet werden, um unvergessliche Momente und Wege zu schaffen.

rchstudios.com