Revival, ein Boutique-Kunsthotel, bringt wiederhergestelltes Leben und Energie in das Viertel Mount Vernon in Baltimore. Das Design verweist auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit, in der Teile von Alt und Neu während des gesamten Gasterlebnisses miteinander verwoben sind. Ein Fest der Kunst, der Küche, des Handwerks und der lokalen Geschichte; Revival heißt Charm City herzlich willkommen.

YDI wurde zunächst damit beauftragt, den Hotelnamen und die Hotelmarke entsprechend der Vision des nuovoRE-Teams zu entwickeln. Der Name Revival in Kombination mit dem charakteristischen Pfauenfederemblem repräsentiert das Hotel auf mehreren Ebenen. Es gibt die physische „Wiederbelebung“ des 1929 erbauten Gebäudes sowie die neuen Restaurants Topside, Square Meal und B-Side. Es gibt auch ihre zentrale Vision, das umliegende Viertel und Baltimore als Ganzes zu erheben, indem sie die bemerkenswerte Kunst- und Kulturgeschichte des Mount Vernon in ein neues Licht rücken.

Neben den Corporate Design war YDI auch mit der Entwicklung des Leitsystems und der Beschilderung beteiligt.

Die schwierigste Herausforderung für YDI bestand darin, funktionale Designs zu entwickeln, die den Innenraum ergänzen und gleichzeitig eine Ebene der Neugierde und Entdeckung hinzufügen. Ein großartiges Beispiel für diese multifunktionalen Stücke sind die speziell entwickelten Leuchtkastencluster mit handgemalten Grafiken. Jedes Set identifiziert den Boden, richtet sich auf einzelne Räume, beleuchtet den Aufzugsbereich und vermittelt das Gefühl einer Kunstwand im Salonstil.

yountsdesign.com