Die Akademeia High School ist eine private High School mit Sitz in Warschau, die Schüler auf die Zulassung an renommierten ausländischen Universitäten vorbereitet. Es ist eine einzigartige Schule für talentierte, talentierte und ambitionierte junge Menschen. (Die Idee hinter der AHS ist es, einen Ort zu schaffen, an dem die Studenten ihre akademischen Interessen entwickeln, ihren Horizont erweitern, eine Ausbildung auf höchstem Niveau erhalten und sich auf ein Studium an den besten ausländischen Universitäten vorbereiten können, aber nicht nur. Die Schule bietet den Schülern eine berufliche Entwicklung in dem Bereich ihrer Wahl).
Die Arbeit am AHS-Innenraum hat uns viel Freude und Zufriedenheit gebracht. Die Herausforderung bestand darin, einen stillen Schulfreund, einen Hintergrundhelden, zu schaffen, der sein friedliches, neugieriges Leben in den rauen Innenräumen der Hallen und Gänge führt und seine Schüler in ihrem Schulalltag begleitet. In einer Technik, die Fotografie, Grafik und Poster kombiniert, haben wir Originalsituationen und Szenen unter Beteiligung unserer Protagonistin arrangiert. Wir haben auch ein visuelles Informationssystem vorbereitet: Wegweiser, Raum- und Bodenschilder, Schränke, Toiletten und Türen.

Grafiken: Tomek Kaczkowski, Marta Przeciszewska, Bartosz Zieliński.
Fotografie: Karolina Kosowicz
Beschilderung: Natalia Janik, Marta Przeciszewska.
Zusammenarbeit: Tomek Kaczkowski
Implementierung: Collectifs
Kunde: Skanska
Architektur und Innenräume: medusagroup
Ort: Warschau, Wilanów
Jahr: 2017
Fotodokumentation: Maciej Krüger

Akademeia-High-School